Schulmarketing

Wenn Schulen mit uns zusammenarbeiten, legen wir sehr viel Wert auf die Bedürfnisse der Schulen und blicken zurück auf viele positive Erfahrungen. Jede Schule wählt dabei immer selbst, welches unserer Angebote sie wahrnehmen möchte. Es entstehen niemals Kosten oder Aufwendungen für die Schule und jedes Angebot kann jederzeit abgelehnt werden.

Bei einer anbahnenden Kooperation bekommen die Schulen von uns Angebote für Materialien oder finanzielle Mittel von Sponsoren. Wir von SCHOOL EDUCATIONMARKETING verfügen über ein breites Repertoire an Angeboten für Schulen, die Sie als Schule für Ihre Kinder nutzen können. Die Zusammenarbeit mit uns ist zu jeder Zeit optional und kann von Ihnen jederzeit beendet werden. Sie können von den vielen Vorteilen des Schulsponsorings profitieren, müssen sich aber nicht in den Verteiler dafür aufnehmen lassen.

Wir bieten den Schulen verschiedene Schul-, Informations- und Beschäftigungsmaterialien an. Hierzu zählen, Schulhefte mit den gängigen Schullineaturen in DIN A6, DIN A5 und DIN A4. Weiterhin haben wir auch Stundenpläne, Blöcke (liniert oder karriert) und Berufsinformationen für Schulen.

Diese Materialangebote können wir – je nach Sponsor –  nur in bestimmten Regionen oder zu bestimmten Zeiten – in der Regel alle 3-6 Monate  – machen. Möglich sind zum Beispiel gratis Hausaufgabenhefte, Collegeblocks und mehr. Wichtig ist  an dieser Stelle natürlich, dass alle Medien lehrplankonform und bildungsorientiert sind. Der Mehrwert für die Kinder steht daher immer an erster Stelle und alle Motive sind kindgerecht und abwechslungsreich.

Die Verteilung von kostenlosen Materialien an Schulen ist meist sehr gut angesehen, wenn die Unterlagen einen Mehrwert für die Schüler bieten. Das sogenannte busybook ist zum Beispiel das beliebteste Medium bei den Schülern. Busybooks vermitteln Lerninhalte meist auf eine spielerische Art und Weise und sind von Ihrer Aufmachung oft innovativ gestaltet. Diese Hefte sind für die Schüler zwar kostenlos aber wegen des speziellen Inhalts trotzdem etwas Besonderes.
 Bei der Gestaltung werden kindgerechte Motive gewählt.

Ein weiteres Angebot des Schulsponsorings ist der Collegeblock. Hier werden die vier Umschlagseiten durch Sponsoren kindgerecht gestaltet. Auch hier entscheidet die Schule natürlich wieder über die Annahme des Angebotes. Auf den Innenseiten befinden sich die normalen Schul-Linierungen für den täglichen Unterricht.

Sie als Bildungsträger behalten dabei zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Einsatz der Medien. Das bedeutet, dass Sie Angebote und Aktionen jederzeit ablehnen oder abbrechen können. Jeder Sponsor und jedes Motiv wird Ihnen vorab mitgeteilt. Erst dann wird die finale Entscheidung der Schule getroffen, ob Sie an der jeweiligen Aktion teilnehmen möchte oder nicht.

Ihr Team von SCHOOL EDUCATIONMARKETING